Communication worldwide
Top
 
Sonderaktion – Dolmetschen für ukrainische Geflüchtete und Helfer
LingaTel / Sonderaktion – Dolmetschen für ukrainische Geflüchtete und Helfer

Dolmetscher für ukrainische Flüchtlinge

In schwierigen Krisenzeiten, wie es durch den Krieg russischer Truppen in der Ukraine eine ist, ist schnelles Handeln und besondere Hilfe notwendig. Viele Menschen aus der Ukraine sind auf der Flucht. Viele von ihnen kommen in Deutschland an. Die Menschen kommen meist ohne Vorbereitung und sich auf Hilfe und Unterstützung angewiesen. Jedoch stellt die Sprache oft eine große Hürde für Helfende dar. Damit die Helfer und Helferinnen den Ukraineflüchtlingen gut, kompetent und schnell helfen können, bietet LingaTel im Rahmen einer Sonderaktion das Telefon– und Videodolmetschen für ukrainische Geflüchtete zu besonders günstigen Konditionen an.

Wie kann ein Telefon- und Videodolmetscher Ärzte/ Ärztinnen und Pfleger/ Pflegerinnen bei der Behandlung von ukrainischen Geflüchteten unterstützen?

Die geflüchteten aus der Ukraine haben oft schwere und anstrengende Reisen hinter sich. Um wieder zu Kräften zu kommen, benötigen sie teilweise medizinische Unterstützung. Um die bestmögliche medizinische Versorgung gewährleisten zu können, ist es wichtig, die Leiden der Patienten zu verstehen. Jedoch können sich viele Flüchtlinge aus der Ukraine nicht ausreichend in Deutsch ausdrücken, um den Ärzten und Ärztinnen ihre Beschwerden mitzuteilen. Hier können Telefon- und Videodolmetscher und Dolmetscherinnen helfen. Sie dolmetschen zwischen Patienten und Arzt und stellen sicher, dass der Arzt die Leiden der Patient versteht und so korrekt behandeln kann. Zudem helfen die Dolmetschenden den Ärzten bei der Aufklärung über die Behandlung.

Ich brauche einen Telefondolmetscher/Telefondolmetscherin für die Koordinierungsstelle.

Koordinierungsstellen funktionieren wie eine Drehscheibe. Sie erhalten Informationen aus der Stadtverwaltung und anderen Organisationen und geben diese weiter an Bürger, Helfer und Flüchtlinge. Die Informationen können über das Telefon, per E Mail, über die Website oder auf den Social-Media-Kanälen in Erfahrung gebracht werden.
In den meisten Städten und Gemeinden gibt es eigene Koordinierungsstellen. So zum Beispiel in Hannover, Berlin, München, Köln und Mannheim. Die Fragen, die an Koordinierungsstellen gestellt werden lassen, sich in Fragen von Bürgerinnen und Bürgern zu Hilfsangeboten und Fragen von oder für ukrainische Flüchtlinge zu ihrem Aufenthalt in Deutschland unterteilen. Ganz konkret wird erfragt: Wo Ukrainer*innen sich zu Fragen zum Asylrecht und generell zur Unterbringung hinwenden können. Welche Möglichkeiten der medizinischen und psychologischen Versorgung es gibt. Ob bereits begonnene medizinische Behandlungen weitergeführt werden können. Welche Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung bereitgestellt werden. Und wie es mit der Anerkennung von Abschlüssen, dem Ausüben des bisherigen Berufes und einer Arbeitserlaubnis aussieht?
Damit die ukrainischen Flüchtlinge die Informationen auch verstehen, ist es oft nötig die Inhalte zu übersetzen. Bei Telefonischen und persönlichen Anfragen helfen Sprachmittler beim Überwinden der Sprachbarriere. LingaTel stell hierfür speziell geschulte Dolmetschende zur Verfügung.

Ich suche einen Videodolmetscher oder eine Videodolmetscherin für die Aufnahmeeinrichtung für ukrainische Geflüchtete.

Erstaufnahmeeinrichtung, Aufnahmeeinrichtung oder auch Ankunftszentrum sind in Deutschland die offiziellen Anlaufstellen und Unterkünfte für Asylbewerber. Ukrainische Flüchtlinge, die Asylsuchen, müssen den Asylantrag dort stellen. In der Erstaufnahmestelle werden die Flüchtlinge zuerst registriert und dann anhand einer Quotenregelung einer kreisfreien Stadt oder einem Landkreis zugewiesen.
Die Antragstellung und Prüfung der Asylanträge erfolgten auf Deutsch. Da Antragstellende in der Regel nicht genügend Deutsch verstehen und sprechen, sind sie auf die Unterstützung von Dolmetschenden angewiesen. Durch die Verdolmetschung stellen Sprachmittler und Sprachmittlerinnen die Kommunikation zwischen den beteiligten Personen sicher. Um Kosten für die Anfahrt zu sparen, aber trotzdem Gestik und Mimik in die Dolmetschung einfließen zu lassen, bietet LingaTel Videodolmetscher und Videodolmetscherinnen für Aufnahmeeinrichtungen, die mit ukrainischer geflüchtete arbeiten, an.

Wie können Krankenhäuser ukrainische geflüchtete über die anstehenden Behandlungsschritte aufklären?

Dem Ärztegesetz zufolge ist jeder Arzt und jede Ärztin dazu verpflichtet die Pflicht, den Patienten und die Patientin über mögliche Gefahren und schädliche Folgen einer Behandlung oder ihrer Unterlassung zu unterrichten. Diese Pflicht wird, Aufklärungspflicht bzw. Belehrungspflicht genannt.
Wenn nun aber der Patient/ die Patientin kein oder nur wenig Deutsch spricht, wird das Erfüllen der Aufklärungspflicht zu einer Herausforderung.
Um diese Herausforderung problemlos zu meistern, können Dolmetschende eingesetzt werden. Wir von LingaTel stellen Ihnen für diesen Bereich geschulte Telefon– und Videodolmetscher und Dolmetscherinnen zur Verfügung, um Ihre aus dem ukrainischen geflüchteten Patienten über anstehende Behandlungsschritte aufzuklären.

Ich brauche einen Dolmetscher, um die Aufklärungspflicht bei ukrainischen Flüchtlingen im Impfzentrum zu erfüllen.

Wie auch in Krankenhäusern, gilt auch für die Ärzte und Ärztinnen in Impfzenten die Aufklärungspflicht. Der Impfende Arzt/ Ärztin muss den Patienten/ die Patientin über mögliche Gefahren und schädliche Folgen der Impfung aufklären. Damit diese Pflicht auch bei nicht deutschsprachigen Patienten und Patientinnen erfüllt werden kann, bedarf es der Unterstützung von Dolmetschenden. Ganz spontan können die Telefondolmetscher und Telefondolmetscherinnen von LingaTel angerufen werden und die Aufklärung dolmetschen. Um Impfzentren beim Impfen ukrainischer Flüchtlinge zu unterstützen, bieten wir derzeit eine Sonderaktion an, bei der zu besonders günstigen Konditionen Telefon- und Videodolmetschende gebucht werden können.

Warum ist das Videodolmetschen in Gesprächen mit ukrainischen Flüchtlingen hilfreich?

Neben der Sprache nutzen wir die Gestik und Mimik, um uns auszudrücken. Jeh nach Kultur gibt es in der Gestik und Mimik kleine Unterschiede. Die Dolmetscher und Dolmetscherinnen von LingaTel sind dafür geschult auch diesen Kommunikationskanal in die Übersetzung einzubeziehen.
Abgesehen von einer besseren Qualität der Dolmetschung kann im Gespräch von Angesicht zu Angesicht schneller Vertrauen gefasst werden. Besonders bei Gesprächen zu kritischen Themen, wie sie mit Flüchtlingen aus der Ukraine häufig der Fall sind, ist das von großem Vorteil.
Da beim Telefondolmetschen dieser Sprachkanal verloren geht, bietet LingaTel neben dem Telefondolmetschen auch das Videodolmetschen an. Die Videodolmetscher oder eine Videodolmetscherin können spontan oder nach Terminvereinbarung gebucht werden.

Was bietet die Sonderaktion für ukrainische geflüchtete?

Welche Sprachen werden in der Sonderaktion für ukrainische Geflüchtete angeboten?

Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass es bei der Unterstützung von ukrainischen Geflüchteten es sinnvoll ist, nicht nur Ukrainisch als Sprache anzubieten. Auch Russisch und Englisch wird von vielen Flüchtlinge gesprochen. Besonders in der östlichen Ukraine sprechen die Menschen oft besser Russisch als Ukrainisch und ein großer Teil, insbesondere der jüngeren Menschen, spricht gut Englisch.
Deswegen bieten wir die Sprachkombinationen:

– Deutsch – Ukrainisch
– Deutsch – Russisch
– Deutsch – Englisch

Weitere Sprachkombinationen stellen wir Ihnen bei Nachfrage gerne zur Verfügung.

Wann stehen die Dolmetscher in der Sonderaktion für ukrainische Geflüchtete zur Verfügung?

Der Dolmetschdienst für Telefon- und Videodolmetschen für Geflüchtete aus der Ukraine steht Werktags von 8 Uhr bis 18 Uhr zum spontanen Einsatz bereit. Sollten Sie außerhalb der regulären Zeiten einen Telefon- oder Videodolmetschenden benötigen, wenden Sie sich gerne an uns. Wir werden ein passendes Angebot erstellen und sie können den Dienst auch am Wochenende, in der Nacht und an Feiertagen nutzen.

Welche Leistungen stehen zur Verfügung?

Um unseren Kunden viel Freiraum und Flexibilität zu ermöglichen, und so in allen Situationen schnell und kompetent zu unterstützen, bieten wir sowohl Videodolmetschen als auch Telefondolmetschen an. Und das ganz ohne Terminvereinbarung, einfach spontan verfügbar.

Der Dolmetschdienst kann an beliebig vielen Anschlüssen innerhalb einer Organisation verwendet werden.

Wie lange dauert es, nachdem ich den Dolmetschdienst gebucht habe, bis ich diesen nutzen kann?

Uns ist es wichtig, dass unser Dolmetschdienst spontan und flexibel ist. Dazu gehört es unseren Kunden so schnell wie möglich zu helfen. Deswegen steht der Dolmetschservice von LingaTel bereits 1 – 2 Werktage nach Buchung des Dienstes für Sie zur Verfügung. Bereits nach 1 – 2 Tagen können sie durchstarten und die Unterstützung unserer geschulten Sprachmittler in Anspruch nehmen.

Wie lange ist die Kündigungsfrist für den Dolmetschdienst für ukrainische Geflüchtete?

Um eben jene Spontanität und Flexibilität in allen Bereichen des Dienstes zu wahren, wurde bei der „Sonderaktion Telefon- und Videodolmetschen für ukrainische Geflüchtete“ auf eine lange Kündigungsfrist verzichtet. Sie können den Dolmetschdienst monatlich kündigen. Auf diese Weise können Sie flexibel auf Änderungen in der Flüchtlingslage reagieren und bleiben auf keinen unnötigen Kosten sitzen.

Ich brauche einen Dolmetscher/ eine Dolmetscherin für eine spontane Beratung.

Die Flüchtlinge aus der Ukraine kommen ohne Voranmeldung nach Deutschland. Die Ankunft in Erstaufnahmestellen lässt sich somit kaum Planen. Spontane Hilfsbereitschaft ist daher besonders in den Erstaufnahmestellen sehr wichtig. Da viele der aus der Ukraine flüchtigen Menschen kein Deutsch sprechen, ist in vielen Situationen die Unterstützung von Dolmetschern und Dolmetscherinnen notwendig.
LingaTel bietet extra für ukrainische Flüchtlinge und deren Helfer einen Dolmetschservice zu Sonderkonditionen an. Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig. Die Dolmetscher und Dolmetscherinnen können ganz spontan zur Hilfe herangezogen werden.

Ist der Dolmetschservice sicher?

LingaTel folgt für den Dolmetschservice strengen Datenschutzauflagen. Als Dienstanbieter verfügt die LingaTel GmbH über eine Zertifizierung gemäß ISO27001 (Informationssicherheit) und verfolgt zudem höchste Datenschutzstandards. Zusätzlich arbeitet die LingaTel GmbH uneingeschränkt auf Basis der DSGVO. Im Rahmen des Datenschutzes, wird den Dolmetschenden die Rufnummer der Anrufenden nie angezeigt. LingaTel wird Ihre Rufnummer zudem nie an Dritte weitergeben.
Die eingesetzte Technik ist lang bewährt und wurde über viele Jahre hinweg konstant verbessert und weiterentwickelt.

Das für die Dienstleistung verwendete Rechenzentrum sitzt in Deutschland. Es handelt sich um das Carrier Rechenzentrum, welches maximale Stabilität, Verfügbarkeit und Datensicherheit gewährleistet.

Es hört doch jeder nur was er versteht!

Johann Wolfgang von Goethe

Jetzt Kontakt mit Lingatel aufnehmen!

Der einfachste Weg zu Ihrem virtuellen Dolmetscher / Dolmetscherin!

    Anrede:
    E-Mail*:
    Firma:
    Name*:
    Telefon:
    Sprachen:

    Was können wir für Sie tun?
    Rufen Sie mich zurück
    Informationen per E-mail zusenden

    Aus Sicherheitsgründen lösen Sie bitte diese Matheaufgabe.
    *Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Rückfragen gespeichert werden.